Kino: Ottos Eleven

Dieses Wochenende war mal wieder Kino angesagt. Bei der vorhandenen Auswahl an Filmen, die zur Zeit laufen, landeten wir dann schließlich im Film Ottos Eleven. Nunja – wer Otto mag, wird den Film auch mögen. Selbst ich musste bei mancher Szene lachen, aber einen Filmpreis wird es dafür wohl nicht geben. Egal, ein entspannter Abend war es so oder so, und darauf kam es an.

Gestern sah ich, das Aldi jetzt schon halbwegs aktuelle Filme auf DVD für unter 8€ verhöhkert, um dann Abends im Mediamarkt die selben Filme und noch einige mehr für 5€ zu sehen. Anscheinend werden DVDs jetzt billigst über den Ladentisch gebracht, da die Händler einen Hype auf BlueRay erwarten. Aber mal ehrlich, die meisten Filme sind die Mehrausgaben für BlueRay nicht Wert … ich werde mir jedenfalls nicht extra ein BlueRay Player besorgen, um teure BlueRay Scheiben zu kaufen, für Filme die man sich doch eher selten ansieht (oft auch nur einmal).

Spruch des Tages

Erkläre etwas idiotensicher und die Welt wird dir einen "besseren" Idioten zeigen… – frei nach A. Einstein